<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>3</p>
<p>4</p>
<p>5</p>
<p>6</p>
<p>7</p>
<p>8</p>
<p>9</p>
Galerie > News > Archiv

News-Archiv Mai 2013

BMX-Event auf dem Schlachthofgelände in Flensburg

BMX-Event auf dem Schlachthofgelände in Flensburg
Im Mai 2013 machten wir uns mit einigen Kindern und Jugendlichen auf den Weg nach Flensburg zum Alten Schlachthofgelände. Dort wollten wir neben Live Musik die Künste der professionellen BMX-Fahrer bewundern.
Trotz des bewölkten Wetters fanden wir eine sehr gut besuchte Veranstaltung vor. Musik schallte aus den Lautsprechern und redegewandte Moderatoren beschrieben uns die Tricks der BMX-Fahrer und feuerten das Publikum an.
Die Zeit verging wie im Flug und alle konnten dieser Veranstaltung etwas abgewinnen. Ob es die Live-Bands waren oder die akrobatischen Fahrkünste der BMX-Fahrer. Kurz gesagt ein schöner Sonntagnachmittag.
Im Mai 2013 machten wir uns mit einigen Kindern und Jugendlichen auf den Weg nach Flensburg zum alten Schlachthofgelände. Dort wollten wir neben Live Musik die Künste der professionellen BMX-Fahrer bewundern.

Trotz des bewölkten Wetters fanden wir eine sehr gut besuchte Veranstaltung vor. Musik schallte aus den Lautsprechern und redegewandte Moderatoren beschrieben uns die Tricks der BMX-Fahrer und feuerten das Publikum an.

Die Zeit verging wie im Flug und alle konnten dieser Veranstaltung etwas abgewinnen. Ob es die Live-Bands waren oder die akrobatischen Fahrkünste der BMX-Fahrer.

Kurz gesagt ein schöner Sonntagnachmittag.

Tierpark Arche Wader 2013

Tierpark Arche Wader (04.05.2013)
Anfang Mai machten wir uns auf den Weg in den Tierpark nach Wader. Obwohl es ausschließlich Haustiere und Nutztiere waren, waren selbst die älteren Kinder begeistert. Viele Tiere, die wir streicheln und füttern durften und auch hier waren viele dabei, die wir noch nicht aus nächster Nähe gesehen haben. Ein paar große, zottelige Esel, die Poitou-Esel, waren besonders sehenswert. Von diesem wurden wir mit einem lauten „Ihah“ begrüßt und sehr gerne nahm er das Futter aus den Händen der Kinder.
Bevor wir zum Schluss noch einmal in das Streichelgehege gingen, denn dort waren laut der Kinder die niedlichsten Tiere, tobten die Kinder auf dem Spielplatz und enterten das dortige Piratenschiff. 
Auf dem Weg nach Hause waren sich alle einig, dass auch Schweine, Ziegen und Esel durchaus sehenswert und tolle Tiere sind.
Anfang Mai machten wir uns auf den Weg in den Tierpark nach Wader. Obwohl es ausschließlich Haustiere und Nutztiere waren, waren selbst die älteren Kinder begeistert.

Wir sahen viele Tiere, die wir streicheln und füttern durften. Ein paar große, zottelige Esel, die Poitou-Esel, waren besonders sehenswert. Von diesem wurden wir mit einem lauten „Ihah“ begrüßt und sehr gerne nahm er das Futter aus den Händen der Kinder.

Bevor wir zum Schluss noch einmal in das Streichelgehege gingen, tobten die Kinder auf dem Spielplatz und enterten das dortige Piratenschiff. Auf dem Weg nach Hause waren sich alle einig, dass auch Schweine, Ziegen und Esel durchaus sehenswert und tolle Tiere sind.