<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus-Husby.</p>
<p>3</p>
<p>4</p>
<p>5</p>
<p>6</p>
<p>7</p>
<p>8</p>
<p>9</p>
Galerie > Kinderseite

Kinderseite

Was ein Kind braucht

Ein Kind braucht seine Ruhe,
die Kleider und die Schuhe,
die Mahlzeit und den Raum,
Wiese, Luft und Baum. 
Ein Kind braucht gute Schulen
und auch mal Schlamm zum Suhlen 
und oft ein gutes Wort und Freunde hier und dort. 
Ein Kind braucht sehr viel Freude
und gute Nachbarsleute, 
Lust auf den nächsten Tag 
und jemand, der es mag. 

Irmela Brender

 


Kinderhauslied

Hier in Husby...
(nach der Melodie: Heute hier, morgen dort)

1. Strophe

Hier in Husby da geht
ja die Post ab, da steht
dieses Kinderhaus mitten am Teich
ist sehr hübsch anzusehen
das wird jeder gesteh'n
viele werden vor Neid schon ganz bleich.

Refrain:

Denn das Haus ist ganz voll,
viele Kinder wie toll.
Und die machen viel Lärm,
jeden haben wir gern.
So vergeht schnell die Zeit, ist die Welt noch so weit,
ist das Haus doch für alle nicht fern.

2. Strophe

Kennt sich jeder hier aus,
macht es Spaß hier im Haus,
sich mit allen sehr gut zu verstehen.
Gibt es doch einmal Streit,
manchmal ist es soweit,
wird es trotzdem danach wieder geh'n.

Refrain:

Denn das Haus ...

3. Strophe

Daß man jeden vermisst,
der das Haus einst verlässt,
ist für uns alle völlig klar.
Wer erwachsen dann wird
und sich orientiert,
denn die Zeit hier war so wunderbar.